Montag, 10. Mai 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
23.04.2021

DMSB-Lizenzlehrgang Kart in Hagen

Aufgrund der weiterhin hohen Nachfrage und der aktuellen Situation, dass auf einem Großteil der Kartbahnen mindestens die Nationale A-Lizenz zum Trainieren benötigt wird, bietet „Die-Kartschule“ am Samstag, den 1. Mai 2021, in Hagen noch einen weiteren DMSB-Lizenzlehrgang für die Nationale Kart Lizenz Stufe A und für die Internationale Kart Lizenz Stufe C (Junior, Restricted und Senior) an.

Clubsportfahrer oder Kartsport-Einsteiger können am Samstag, den 1. Mai 2021, einen Lizenzlehrgang in Hagen machen. Das bietet Fahrern die Möglichkeit, auf den wenigen offenen Kartbahnen, die für Trainingsfahrten benötigte DMSB-Lizenz zu beantragen. Der Lehrgang ist gültig für die Kart-Lizenz National A sowie für die Internationale-Lizenz Stufe C (Junior, Restricted und Senior) als Ersatz für zwei Rennergebnisse und er findet auf der Kartbahn in Hagen statt. Gültig ist der Lehrgang für alle Bambini-, Micro-, Mini-, Junior-, Senior- und Schalterklassen. Er beginnt um 07:30 Uhr und endet um 15:00 Uhr. Wer kein eigenes Kart hat oder mitbringen möchte, kann bei Vorbestellung gegen Gebühr auch ein Rennkart leihen.

Anzeige
Der Termin ermöglicht es Kartfahrern, rechtzeitig eine DMSB-Fahrerlizenz zu beantragen, um an sämtlichen Kart-Meisterschaften teilnehmen zu dürfen und sich optimal auf die Saison 2021 vorzubereiten.

Da die Teilnahmeplätze leider sehr begrenzt sind und die Nachfrage an Lizenzlehrgängen aktuell sehr groß ist, ist eine schnelle Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen und auch die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es telefonisch unter der Nummer 0176 / 10 18 41 95 oder per Email an info@die-kartschule.de.